Verschwiegene Gedichte

€16,90

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (Inland-Versandkosten = 0,00 €)

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Sabine Lange

128 Seiten
Englische Klappenbroschur

Produktbeschreibung

Es gab Gedich­te in der DDR, die es nicht geben durf­te. Sie wur­den nicht gedruckt, nicht gele­sen, nicht vor­ge­tra­gen; offi­zi­ell wur­den sie nicht ein­mal geschrie­ben. Sabi­ne Lan­ge wei­ger­te sich nach der Wen­de, neben ehe­ma­li­gen Sta­si-Mit­ar­bei­tern aus die­sen ”ver­schwie­ge­nen” Gedich­ten vor­zu­le­sen und bezahl­te die­se Ver­wei­ge­rung mit ihrer Arbeits­stel­le. Über ihr his­to­ri­sches Inter­es­se hin­aus sind die­se Tex­te aber auch heu­te mehr als wert, gele­sen und gehört zu werden.

Zusätzliche Informationen

Autor

Lange, Sabine

ISBN

978-3-942955-17-1

Erscheinungsjahr

2006

Informationen zum Autor / zur Autorin

Sabine Lange wurde 1953 in Stralsund geboren. Nach einem Pädagogik-Studium in Greifswald studierte sie Musik in Rostock, gefolgt von Literatur in Leipzig. 1983 wurde sie als Archivarin im Hans-Fallada

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen