Schlüsselbund

€14,90

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (Inland-Versandkosten = 0,00 €)

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Sabine Lange

Roman

200 Seiten
Taschenbuch

Kategorien: , .

Produktbeschreibung

”Sabi­ne Lan­ge schil­dert auf ori­gi­nä­re Wei­se, was das DDR — Regime als Zer­set­zung fürch­tet. Nicht als ideo­lo­gi­sche Flos­kel, son­dern als rea­len Vor­gang des Bewusst­wer­dens von Denkal­ter­na­ti­ven”, Det­lef Stapf, Nord­ku­rier.

An einem stil­len meck­len­bur­gi­schen See arbei­tet die Archi­va­rin des Fal­la­da-Archivs mit den Manu­skrip­ten, Brie­fen und Doku­men­ten Hans Fal­la­das. Sie ist immer wie­der froh über die­se fried­li­che Nische in der DDR, liebt ihre Stel­le und den Dich­ter, des­sen Werk sie ord­net und betreut. Doch ein Stu­dent aus Ame­ri­ka, der dort über Fal­la­da recher­chiert, bringt ihre Welt durch­ein­an­der. Die­ser Archiv­nut­zer, der SED-Bon­zen ”rie­chen” und sich unge­niert laut ärgern kann, mischt die ange­streng­te Ruhe des DDR-Kul­tu­rall­tags immer wie­der gründ­lich auf. Die Archi­va­rin gerät in Kon­flik­te, ihre Idyl­le erweist sich als trü­ge­risch. Und am Ende steht der Ver­rat: des Archiv­nut­zers, der Sta­si, der neu­en Frei­heit und zuletzt der west­deut­schen Jus­tiz. In die­sem stark auto­bio­gra­phi­schen Roman erfährt man die DDR, die Wen­de und das Nach­klin­gen die­ser Zeit aus sub­jek­ti­ver Sicht, auch magi­sche Ele­men­te beleuch­ten das Erle­ben der Erzäh­le­rin. Ein strah­len­der Bei­trag zu den heu­ti­gen Debat­ten über die Auf­ar­bei­tung einer noch nicht his­to­ri­schen Peri­ode.

Zusätzliche Informationen

Autor

Lange, Sabine

ISBN

978-3-942955-29-4

Erscheinungsjahr

2007

Informationen zum Autor / zur Autorin

Sabine Lange wurde 1953 in Stralsund geboren. Nach einem Pädagogik-Studium in Greifswald studierte sie Musik in Rostock, gefolgt von Literatur in Leipzig. 1983 wurde sie als Archivarin im Hans-Fallada

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Schlüsselbund”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen