Tag Archives: Lange

Lesung Sabine Lange, 31. Mai 2016

Heu­te liest unse­re Auto­rin Sabi­ne Lan­ge in der Ber­li­ner Gedenk­bi­blio­thek für die Opfer des Kom­mu­nis­mus aus ihrem Buch »Fal­la­da — Fall ad acta? Die Sta­si und die DDR-Erbpflege«. In die­sem Stück selbst erleb­ter Ver­gan­gen­heit schreibt die ehe­ma­li­ge Archi­va­rin des Hans-Fallada-Archivs Feld­berg (1984–1999) über die poli­ti­sche Umzin­ge­lung eines von Staats­ideo­lo­gen scharf kon­trol­lier­ten Dich­ter­er­bes in dem zu […]

Kommentare deaktiviert für Lesung Sabine Lange, 31. Mai 2016 Continue Reading →

Rugerup in der Lettrétage, Berlin, 24. Feb. 2016

Am 24.2.2016 um 20 Uhr lesen Über­set­zer und Dich­ter der Edi­ti­on Ruge­rup in der Let­tré­ta­ge in Ber­lin Kreuz­berg. Hans-Christian Oeser und Mar­gitt Leh­bert stel­len iri­sche Dich­ter vor, die zu den Bes­ten ihrer Gene­ra­ti­on gehö­ren: Derek Mahon, John Mon­ta­gue, Gabri­el Rosen­sto­ck und Patrick Pear­se. Nach einer kur­zen Pau­se dann Ulrich Schacht und Sabi­ne Lan­ge, die Gedich­te aus ihren […]

Kommentare deaktiviert für Rugerup in der Lettrétage, Berlin, 24. Feb. 2016 Continue Reading →