Das gelbe Stück Stoff

€19,90

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (Inland-Versandkosten = 0,00 €)

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Jovan Rajs

Erzählungen aus dem Land der Erinnerung, übersetzt von Christian Tietz, Nachwort von Dr. Thomas Rahe

228 Seiten
gebunden

Produktbeschreibung

Erzäh­lun­gen aus dem Land der Erin­ne­rung, über­setzt von Chris­ti­an Tietz, Nach­wort von Dr. Tho­mas Rahe

Vor sieb­zig Jah­ren kam Jovan Rajs zum ers­ten Mal nach Deutsch­land, nach Ber­gen-Bel­sen, in einem Vieh­wag­gon der Deut­schen Reichs­bahn. Die Erzählungen beschrei­ben das Leben eines jüdischen Jun­gen, den die Natio­nal­so­zia­lis­ten durch Jugo­sla­wi­en, Ungarn, Österreich und Deutsch­land trie­ben und der am Tag der bedin­gungs­lo­sen Kapi­tu­la­ti­on der Wehr­macht zu den letz­ten Häftlingen gehörte, die die Rote Armee in The­re­si­en­stadt befrei­te. Gleich­zei­tig spannt der Erzählungsband den Bogen bis ins 21. Jahr­hun­dert, schil­dert die Wie­der­be­geg­nung mit den eins­ti­gen Stätten der Ver­fol­gung, zeigt die Arbeit des Gerichts­me­di­zi­ners Jovan Rajs während einer ras­sis­ti­schen Anschlags­se­rie in Stock­holm und zuletzt sei­ne Arbeit mit schwe­di­schen Schü­lern, denen er sein Leben erzählt.

Zusätzliche Informationen

Autor

Rajs, Jovan

Übersetzer

Tietz, Christian

ISBN

978-942955-44-7

Erscheinungsjahr

2014

Seiten

228

Informationen zum Autor / zur Autorin

Jovan Rajs wurde 1933 im jugoslawischen Banat geboren, im damaligen Petrovgrad, dem heutigen Zrenjanin. Ein Jahr nach dem deutschen Überfall wurden seine Eltern, sein Bruder und fast seine ganze Verwa

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung “Das gelbe Stück Stoff”

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen